Sitefinity 13

Sitefinity Version V13

Progress Sitefinity bietet mit der neuen Plattform viele neue Omnichannel-Anwendungen für erfolgreiche und zufriedene Kundenerlebnisse – übernehmen Sie jetzt die Kontrolle über Ihre digitale Kommunikation und Ihren digitalen Erfolg.

Progress Sitefinity Version 13

 

Als Marketingverantwortlicher sind Sie gefordert, digitale Programme zu erstellen, die Ihre digitale Geschäftspräsenz erweitern, verbessern und erfolgreicher machen. Das bedeutet mitunter auch, laufend frische, personalisierte Inhalte zu publizieren – und dies kanalübergreifend, damit Ihre Zielgruppe in allen Kanälen mit konstanten Inhalten ein einzigartiges Nutzererlebnis bekommt.

Ohne entsprechende Hilfsmittel und einer agilen Software-Unterstützung wird es schwierig, diese Ziele zu erreichen. Im besten Fall generieren Sie einen riesigen Aufwand und haben einen grossen Ressourcenverschleiss – im schlechtesten Fall enttäuschte Interessenten und Kunden.

Gleichzeitig benötigen Sie eine Innensicht Ihrer Systeme und sehr gute Auswertungen und Berichte oder Statistiken, welche Inhalte bei Ihren Zielgruppen Beachtung finden, um genau jene Inhalte gezielt zu optimieren. Das bedeutet, dass erst die Optimierung Ihrer digitalen Onlinepräsenz die entsprechende Nachfrage nach Inhalten generieren kann. Deshalb ist ein ganzheitliches, kanalübergreifendes Nutzererlebnis der Schlüssel zum Erfolg, um das Verhalten Ihrer Zielgruppen zu beeinflussen und die Anfragen sowie die Konversionsraten zu erhöhen.

Dazu kommt, dass Progress Sitefinity ein System ist, welches einfach zu bedienen ist, was die Schulung in verschiedenen Abteilungen vereinfacht und die Effizient bei der Bearbeitung erhöht.

Sitefinity CMS Backend Pages

Erstellen von Seiten in Sitefinity

 

Sitefinity Statistics

Statistiken in Sitefinity

 

Optimieren Sie das Benutzer- und Kundenerlebnis von Grund auf

Die Progress® Sitefinity® Plattform ermöglicht es Ihnen, planbare Resultate für das Wachstum Ihrer Zielgruppen und Geschäftsanwendungen in kanalübergreifenden Anwendungen zu realisieren. Mit Sitefinity Insight können Sie personalisierte Inhalte besser auswerten, optimierten und generieren, um ein einheitliches Kundenerlebnis zu schaffen.

Die Progress® Sitefinity® Plattform ist die benutzerfreundlichste Content Management Anwendung (CMS), die heute am Markt verfügbar ist. Die Progress® Sitefinity® Plattform bietet Ihnen eine intuitive Benutzeroberfläche und eine ganze Reihe von unschlagbaren Vorteilen wie:

  • einzigartige, personalisierte Kundenerlebnisse für jedes Endgerät und in verschiedenen Sprachen generieren
  • digitale Prozesse steuern und digitale Kampagnen durchführen
  • Erfassen und Auswerten von statistischen Verhaltensmustern aus unterschiedlichen Systemen und Kanälen
  • automatische Vorschläge für verbesserte Zielgruppenansprache und Erhöhung der Konversionsrate
  • laufende Verbesserung der Kundenerlebnisse durch datengetriebene Auswertungen
  • Optimierung der integrierten E-Commerce Lösung

Das Sitefinity Enterprise System skaliert steigende Frequenzen und Abfragen in komplexere organisatorische Strukturen. So wächst die Sitefinity Plattform mit Ihrem Unternehmen mit.

 

Eine flexible Entwicklungs-Plattform

Die Progress® Sitefinity® Plattform ermöglicht es, anspruchsvolle Integrationen von unterschiedlichsten Ausgabekanälen zu realisieren.

Progress® Sitefinity® Plattform unterstützt:

  • ein Set von User-Interfaces (UI) für Java Script, ASP.Net und ASP.NET MVC
  • eine direkte Integration von Microsoft®VisualStudio®
  • eine umfangreiche Palette von Tools und API’s (Schnittstellen)
  • Out-of-the-Box Integrationen von Enterprise-Software wie Microsoft SharePoint®, Salesforce CRMTM, Marketo®, HubSpot®, EloquaTM and Microsoft Dynamics®
  • Auskundschaften von Sitefinity-Funktionen
  • einfaches Erstellen und Auffrischen von relevanten Inhalten
  • die effiziente Bearbeitung von Webinhalten mit mehr Unabhängigkeit als je zuvor
  • schnelle Drag-an-Drop Funktionen, on-page-Bearbeitung und Kontext-Begleitung für die Erstellung, den Update und die Personalisierung von Inhalten für verschiedene Ausgabe-Kanäle
  • Out-of-the-Box Funktionen für Personalisierung, E-Mail-Kampagnen, Social Media, E-Commerce, Blogs, Forums um mit minimalem Aufwand ein einheitliches Benutzererlebnis zu garantieren
  • Auslieferung von konsistenten Multichannel-Erlebnissen über mehrere Touchpoints (Berührungspunkte) und Kanäle hinweg
  • Sitefinity CMS Headless Funktionen für die Ausgabe auf mobile Smartphones, Wearables, IoT Apps, Digitale Signatur, PDA’s oder Chatbots
  • Markenführung rund um Inhalte, um das Vertrauen in die Marke zu stärken
  • offenes System mit modernen Headless-Anwendungen für schnelle Ausgabe von Inhalten auf unterschiedlichste Kanäle


Ein digitales Cockpit für Marketingverantwortliche

Integrieren Sie Interaktionen von Benutzern aus unterschiedlichsten Kanälen in Ihre Datenauswertung, seien es Benutzer aus CRM, CMS oder auch aus Apps. Setzen Sie die Marketing-Automation von Progress ein, um eine zentrale Nutzererfahrung abzubilden. Mit dezidierten Analysen erhalten Sie eine 360 Grad Sicht auf Ihre Interessenten und Kunden und können Nutzerverhalten auswerten um zu erfahren, was Ihre Interessenten und Kunden interessiert. Mit cleveren Analysetools und systeminternen Optimierungsvorschlägen für neue Touchpoints verbessern Sie die Konversionsraten, die Registrationen für Newsletter, Downloads von Dokumenten oder die Kauf- und Bestellraten.

 

Profile und Zielgruppen

Sitefinity ermöglicht es Ihnen ein Zielgruppensegmentierung vorzunehmen (Personas), um Ihren Zielgruppen die richtigen Inhalte zur richtigen Zeit auszuliefern. Sie können Inhalte aus unterschiedlichen Quellen konsolidieren und einer bestimmten Gruppe von Besuchern zugänglich machen basierend auf Kriterien wie: woher sie kommen, was sie suchen, Dauer der Aufenthaltszeit und mehr. Sitefinity ordnet die einzelnen Besucher einer Personengruppe zu (Personas), basierend auf einem bestimmten Verhaltensprofil, auf Interessen oder Suchverhalten und misst die Bereitschaft zur Konvertierung. So entstehen dank typologisierten Verhaltensmustern fokussierte Benutzergruppen für Webinhalte, Social Media, E-Mail Kampagnen und für flexible personalisierte Inhalte.

 

Erzielen Sie höhere Konversionsraten mit personalisierten Inhalten

Verbessern Sie Ihre Vorhersagen und die Nutzererfahrungen mit optimierten analytischen Auswertungen des Besucherverhaltens und der Benutzerinteraktionen innerhalb Ihrer Kanäle. Interaktionen wie Öffnen einer E-Mail, besuchte Webseiten, Download von Dokumenten, ausgefüllten Formularen, Aktivitäten in Foren und mehr. Dies funktioniert System- und Kanalübergreifend auf einer intelligenten Vorgabe von Marketing-Zielen.

Verstehen Sie, was funktioniert und was nicht und erhalten Sie datengestützte Empfehlungen für die beste nächste Erfahrung, um den Besucher Ihrem Ziel näher zu bringen. Diese Erkenntnisse ermöglichen es Ihnen, personalisierte Erlebnisse kontinuierlich zu optimieren, Kunden zu gewinnen, zu konvertieren und zu binden.

Beginnen Sie damit, gezielter und relevantere Erfahrungen an die Kunden zu bringen. Sitefinity hilft Ihnen mit minimalem Aufwand bei:

  • verwertbare Einblicke in Ihre hochwertigen Geschäftsbereiche zu gewinnen, das digitale Verhalten von Kunden zu tracken und die wichtigsten Berührungspunkte zu isolieren
  • Erweitern und Messen des Besuchererlebnis für jeden Geschäftsbereich auf jedem Gerät, um sicherzustellen, dass die Daten perfekt auf allen Kanälen präsentiert werden
  • Ergebnisse durch Verfolgung der Konversionen und der Auswirkungen auf die Website zu erhalten
  • bei Interaktionen und Engagement für verschiedene Geschäftsbereiche und bei der direkten Anwendung dieser Datenerkenntnisse auf die weitere inhaltliche Ausrichtung
  • Schaffung eines relevanten, persönlichen Erlebnisses für eine Hauptzielgruppe

 

Verbessern Sie Ihr Marketing

Erfolg

Endlich können Sie die tatsächliche Wirkung Ihrer digitalen Marketingprogramme messen. Durch die direkte Verbindung Ihrer Aktionen mit wichtigen Geschäftszielen können Sie mit Sitefinity Insight das Wachstum der Konversionen und Konversionsraten verfolgen. Identifizieren Sie, welche Erfahrungen den größten Einfluss haben. Überwachen Sie den Fortschritt in Richtung Ihrer Ziele und ergreifen Sie sofortige Maßnahmen zur Verbesserung der Ergebnisse. Und das Beste ist, dass Sie sogar die Attribution messen können, so dass Sie wissen, wo Sie das Meiste für Ihr Geld bekommen haben.

 

Bereit zur Bewältigung globaler Einsätze in jeder Größenordnung

Die Sitefinity Plattform ist eine globale Lösung, die Marken, Organisationen, Sprachen und Anlagen umfasst, um Produktivität, Leistung und Lieferung in jeder Größenordnung zu unterstützen. Sie bietet:

Zentralisierte Kontrolle aller Websites und Vermögenswerte durch Multi-Site-Verwaltung
Staging und Synchronisierung von Inhalt und Code in verschiedenen Umgebungen

Mehrsprachige Unterstützung, um den Anforderungen globaler Unternehmen gerecht zu werden
Umfassende Unternehmenssicherheit, Authentifizierung und Single-Sign-On-Funktionen

 

Verwalten Sie Ihre Erfahrungen, nicht Ihre Infrastruktur

Sitefinity Cloud ermöglicht Ihnen durch seine vereinfachte und agile Architektur eine schnelle Skalierung Ihres Unternehmens, während Sie gleichzeitig in der Lage sind, komplexe, groß angelegte digitale Projekte zu unterstützen. Erstellen und verwalten Sie zukunftssichere digitale Erlebnisse, sorgen Sie für Markenkonsistenz und verbessern Sie das Benutzerengagement über Sites, Kanäle und Kontaktpunkte hinweg.

 

Ein globales Partnernetzwerk, auf das Sie sich verlassen können

Ganz gleich, ob Sie die Sitefinity Plattform schnell zum Laufen bringen möchten oder ob Sie Beratung benötigen, um den maximalen Nutzen aus der Lösung zu ziehen, das Sitefinity Partner-Netzwerk steht Ihnen zur Seite. Wenden Sie sich an eine von mehr als 300 führenden Organisationen, die eine breite Palette von Dienstleistungen anbieten, darunter:

  • Projekt-Beratung
  • Integration
  • Kundenspezifische Entwicklung
  • Design
  • Ausbildung
  • Gastgeber

Und da sich unsere globale Partnergemeinschaft auf mehr als 40 Länder erstreckt, können Sie sicher sein, dass hoch qualifizierte Experten jederzeit verfügbar sind, um den Erfolg Ihres Projekts zu fördern.

Bereichern Sie die digitalen Möglichkeiten Ihrer Anwendung über das Sitefinity Marketplace-Ökosystem und die zahlreichen Partnerlösungen, Add-Ons und Integrationen, die es beherbergt.

 

Gerne beraten wir Sie.

 

Was ist neu in Sitefinity Version 13

Neues Digital Asset Management (Bilder)

Progress hat das „Images-Modul“ neue programmiert. Jetzt nutzt dieses Modul die neue Schnittstelle und bietet viele neue Funktionen. So gibt es eine neue Zeitachsenansicht für die chronologische Darstellung von Assets. Es gibt neue Suchfunktionen, die in allen Ordnern und Bibliotheken angewendet werden können. Die Voransicht von Bildern ist besser geworden und die Thumbnails etwas grösser, damit man schneller findet, was man sucht.

Das ist neu:

  • Neue Ansichten und Voransichten von Bildern
  • Suchfilter in allen Verzeichnissen und Bibliotheken anwendbar
  • Verbesserte Weitern- und Wiedernutzung von Bildern
  • Navigation zwischen verschiedenen Bibliotheken
  • Files können neu auch ersetzt werden
  • Massenverarbeitung von Bildern
Neues Bilder Management

 

Verbessertes Tag-Management

Das neue Tag-Modul

Auch das Tag-Modul verfügt nun über eine neue Schnittstelle. Alle bestehenden Funktionen sind erhalten geblieben, doch es gibt nun auch viele neue Funktionen wie das Management von Tags bei Massendaten zum Verbinden oder Entfernen von Tags. So können eine grosse Anzahl von Tags verwaltet werden, zum Beispiel mit Filtern wie „meist verwendet“ oder „zuletzt verwendet“ oder Filtern der Tags mit einzelnen Buchstaben.

Das ist neu:

  • neue vereinfachte Nutzung von Tags und Kategorien
  • neue Filter für Tags
  • neue Suchfunktionen für Tags
Verbessertes Tag Management

 

Redesign des Personalisierungs-Setups

Personalisierung in Sitefinity erlaubt es Ihnen, eine Segmentierung Ihrer Webseitenbesucher vorzunehmen und für jedes Benutzersegment entsprechende Inhalte zur Verfügung zu stellen, so dass Ihre Besucher eine zielgruppenspezifische Nutzererfahrung machen.

So gibt es neu in Sitefinity Version 13 ein verbessertes und dialoggeführtes erfassen von Benutzersegmenten. Alle Charakteristiken und Kriterien sind neu in Kategorien gruppiert und können über ein einfaches Dropdown-Menü abgerufen werden. In den Voreinstellungen können einzelne Kriterien und Charakteristiken einer Kategorie zugeordnet werden (Administration > Settings > Advanced > Personalisierungs-Sektion). Hier gibt es eine vordefinierte Kategorie und man kann weitere eigen Kategorien für eigene Kriterien erstellen.

Was neu ist:
- neues dialoggeführtes kreieren von eignen Segmenten
- Konsistenz von bestehenden Segmenten bei einem Upgrade von einer älteren Sitefinity Version
- Verwalten und Unterstützung von eignen Kriterien oder Charakteristiken für add-on Konnektoren wie bei Verwendung der Pardot API für Sitefinity Markplatz oder bei individuellen Erweiterungen von Sitefinity

Im Hauptrelease Sitefinity V13 ist auch ein ganz neuer Personalisierungs-Report verfügbar.

Redesigntes Personalisierungs-Setups

 

Personalisierungs-Segmente basierend auf Kontakt-Eigenschaften

Sie können jetzt Benutzersegmente in Sitefinity basierend auf Kontakt-Eigenschaften definieren. Dies ermöglicht eine grössere Skalierbarkeit bei der Implementation der Personalisierungs-Strategie mit Sitefinity Insight, da Kontakt-Eigenschaften schon mit Stammdaten für die Personalisierung zur Verfügung gestellt werden.

Personalisierungs-Segmente

 

Anzeige, wo welche Inhalte schon publiziert sind

In Sitefinity können Inhalte mit diversen Editoren direkt auf einer entsprechenden Seite erstellt und mit dem System synchronisiert werden. Was bisher fehlte, war eine Sicherheitsprüfung, ob gewisse Inhalte schon einmal publiziert wurden. Mit Sitefinity V13 verfügen Sie auf jeder Seite oder jedem Inhaltsblock eine neue Spalte mit einem Versionierungs-Verlauf, der aufzeigt, ob ein bestimmter Inhalt schon einmal publiziert war: wann, wo und in welcher Version.

Mit SiteSync können Quell- und Ziel-Umgebungen verbunden werden. Es wird mindestens ein Inhalt in der Quell-Umgebungen benötigt: öffnen Sie diese Seite oder diesen Inhalt um zu Bearbeiten und synchronisieren Sie die Änderungen. Im Versionierungs-Verlauf finden Sie Angaben zu Datum und Zeit der gespeicherten Änderung.

Übersicht publizierter Inhalte

 

Unterstützung mit Tastatur-Kurzbefehlen

Mit neuen Tastatur-Kurzbefehlen hat Sitefinity die meistbenutzten Aufgaben und Operationen schneller gemacht. Mit Sitefinity V13 können Sie eine ganze Reihe von Tastatur-Kurzbefehlen nutzen und diese auch kombinieren.

 

Vereinfachte Verbindung von Sitefinity und Sitefinity Insight

Mit Sitefinity V13 ist es einfacher, Sitefinity Insight (ehemals Digital Experience Cloud DEC) zu verbinden. Alles was man benötigt ist der richtige Sitefinity Insight Schlüssel und Sitefinity Insight verbindet sich automatisch mit dem entsprechenden Datacenter.

 

Sitefinity Insight Verbindung mit Zugangs-Token

Mit Sitefinity V13 ist es für Benutzer auch einfacher, sich über die Sitefinity Insight API zu identifizieren. Die Schnittstelle verwalten die Zugangsdaten mit Verfalldaten, Erneuerung und Caching.

 

Verbindung von Sitefinity und SharePoint 2019 Server

Jetzt kann eine Verbindung und Synchronisation zwischen Sitefinity V13 CMS und SharePoint Siten bei Benutzung eines SharePoint 2019 Servers konfiguriert werden. 

 

Entwicklungsumgebung - JQuery

Die jQuery-Bibliothek wurde durch einen Upgrade von Version 1.12.1 auf die aktuelle jQuery Version 3.4.1 gehoben und sie enthält nun die letzten Sicherheits-Anpassungen. Falls die integrierte Sitefinity CMS Bobliothek im individualisierten JavaScript Code verwendet wird, muss der Code auf die referenzierte Version migriert werden. Die Sitefinity Insight JavaScript SDK hängt nicht mehr von der jQuery-Bibliothek ab. Diese Anpassung beschleunigt die Performance, weil jQuery nicht mehr distribuiert werden muss.

 

Neue Perspektiven beim Content Management mit Sitefinity Version 13

Sitefinity 13 ermöglicht es Unternehmen, den Fokus auf verbesserte, modernere und dynamischere Erfahrungen in B2C, B2B und B2E Märkten zu legen. Sie haben so die Möglichkeit, sich von Konkurrenten abzuheben und die digitale Transformation zu beschleunigen. Die aktuelle Version von Sitefinity bietet bessere Performance, optimale Sicherheit und viele Möglichkeiten, die produktive und operationale Effektivität und Effizienz zu verbessern. Das Resultat ist ein konsistent verbessertes Content Management. Sie profitieren von mehr Flexibilität und erhöhter Produktivität mit einem effizienten Media-, Bild- und Tag-Management.

Durchgängige Personalisierung und Auswertung
Verbessern Sie Ihren ROI (return on investment) Ihrer Marketing Aktivitäten mit verbesserten Analysetools, einer durchgängige Personalisierung und einem verbesserten Reporting.

Optimierung und Verbesserung der Entwicklung
Mit der neuen Headless-API von Sitefinity können Sie Inhalte in verschiedene Kanäle ausliefern (Omnichannel) und gleichzeitig können Sie die den Präsentations-Layer besser kontrollieren (Layout der Kanäle). Mit Sitefinity V13 verfügen Sie über ein mächtiges .net Core Entwicklerframework und einen neuen Seiteneditor.

 

Schlüsselfunktionen

Sie können die Produktivität Ihres Teams skalieren, von einer einzelnen Kampagne bis hin zu globalen, mehrsprachigen Webauftritten mit einer einheitlichen Benutzererfahrung.

Konsistente Content Management Erfahrungen

Ein konsistenter Backend-Workflow garantiert optimale Produktivität, verbessert die Qualität der Ergebnisse und reduziert den Stress mit täglichen Aufgaben, die alle gleichzeitig ausgeführt werden sollten.

Classifications

 

Modernisieren Sie Ihre Bild- und Taxonomie-Management Prozesse.

Erlauben Sie Ihren Marketingfachleuten mit einer produktiveren Umgebung digitale Assets, Media-Dateien und Inhaltsklassen effizient zu verwalten.

Bildmanagement

 

Durchgehende Personalisierung

Ermöglichen Sie Ihren Anwendern auf Basis einer verbesserten digitalen Nachfrage zielgruppen-spezifische Inhalte für wiederkehrende Besucher anzubieten. Ihre Marketers können konsistente, personalisierte Inhalte basierend auf spezifischen, eigenen Tags wie Titeln, Campagnen-Quellen oder im System gespeicherten Attributen der ersten Berührungspunkte (Touchpoints) erstellen und ausliefern.

Personalisierung

 

Umfassende Personalisierungsansicht 

Erzeugen Sie neue Messgrössen und Reports um eine verbesserte Sicht auf die Personalisierung Ihrer Inhalte und um einen noch tieferen Einblick in das Verhalten Ihrer Webseitenbenutzer sowie die Nutzung Ihrer Inhalte zu erhalten.

Personalisierungsübersicht

 

Proaktive Benutzer-Benachrichtigungen

Verbessern Sie die Umwandlungsrate von anonymen zu registrierten Benutzern Ihrer Webseite. Oder entdecken Sie Probleme mit Ihren Inhalten, bevor diese einen negativen Eindruck hinterlassen und sich schlecht auf Ihre gesamte Webpräsenz auswirken. Mit Sitefinity Insight können Sie die gesamten Inhalte besser analysieren und optimieren.
Benutzer-Benachrichtigungen

 

Headless Implementation

Mit der neuen Sitefinity Headless-API verfügen Sie über ein komplett vom Frontened abgekoppeltes System um Ihre Frontend-Entwicklung zu beschleunigen und zu verbessern.


Erlauben Sie individualisierte Integrationen und entwickeln Sie plattform-übergreifende Anwendungen für Endgeräte und Apps. Sitefinity ermöglicht nun ein Seiten-Layoutservice, um Inhalte von der Präsentation abzukoppeln und um diese auf unterschiedlichen Kanälen auszuliefern. Marketingfachleute können so das „Look and Feel“ der Präsentationslayer besser kontrollieren, wenn Sie Inhalte zu einer Vielzahl von Touchpoints ausliefern, Inhalte für Desktop- und Responsive-Anwendungen vererben  oder für digitale Erlebniswelten nutzen.
Headless Implementation

 

Entkoppeln Sie Inhalte vom Design.

Decoupled by Design. Superbly
Connected. API-driven

Elevate your tech stack. Let a genuinely decoupled system supercharge your frontend development. Unlock custom integrations. Develop and deliver across platforms and devices.

Code and Deliver Across Platforms and Devices

Sitefinity has the content management genuinely decoupled from the frontend and the data services that store, fetch and serve the content have evolved with the platform all along. 

What this means in practical terms is you can take the content that powers a website and was originally intended for web-browser use, to any medium regardless of the front-end tech stack.

Presentation is handled by a stand-alone application, separate from the backend and content management, consuming data from a set of OData APIs. The Page Layout service, for example, is providing content to the .NET Core widgets but the beauty of it is it can work just as well with any other frontend technologies.

Platform

 

Get ready to get anything plugged in, from microsites and web apps to mobile, AR and IoT devices. Take maintenance, scalability, security and productivity to the next level.

 

Google Data Studio Konnektor

Verbinden Sie Google Data Studio um Daten von Sitefinity Insight (vormals DEC Digital Experience Cloud) auszuliefern und um Ihre Datenanalyse-Optionen zu erweitern.

Google Data Studio Konnektor

 

.NET Core Rendering und neuer Seiten-Editor

Das neue .NET Core Rendering erlaubt eine schnelle und effiziente Aufereitung der Ausgaben von Inhalts-Widgets, damit Ihre Inhalte schnell abgerufen werden können. Der neue Seiten-Editor ermöglicht, diese neuen .NET Core Widgets einzubinden und damit Seiten in wenigen Minuten zu erstellen.

.Net Core Rendering

 

Frontend Entwicklung der Zukunft ist jetzt verfügbar

Starten Sie damit gleich nach dem Setup und mit neuen Code-Snipets erreichen Sie eine noch schnellere Verfügbarkeit für Ihre Inhalte und damit sind Sie schneller am Markt.

 

Lassen Sie sich vom neuen .NET Core. API-getriebener Inhaltslieferung begeistern.

Moderne Web-CMS-Systeme erfüllen die Anforderung, Inhalte plattform-übergreifend, für verschiedene Endgeräte und damit mehr als nur Webseiten auszuliefern. Die Möglichkeit, Inhalte an jegliche Formate und Frontend-Frameworks auszuliefern macht heute ein Web-CMS-System zu Gewinner.

Normale Editoren schaffen das nicht. Es braucht neue Tools, um Inhalte zu kreieren, zu verwalten und um Inhalte wieder zu verwenden, gesteuert von einer einzigen zentralen Basis und um diese Inhalte auf verschiedenen Kanälen ausgeben zu können und für unterschiedliche Ausgabegeräte verfügbar zu machen.

Sitefinity 13 WCM bietet Ihnen die Möglichkeit, Team-übergreifende Zusammenarbeit zu mehr Produktivität, bessere Frontend-Ergebnisse und ein bessere Inhaltsverwaltung zu realisieren. Die Frontendpräsentation ist abgekoppelt vom Backend, der Datenerfassung im Headless CMS und die Daten werden über eine API ausgegeben. Der Seitenlayoutservice beispielsweise basiert auf .Net Core Widgets und das Schöne daran ist, dass dies mit allen Frontendtechnologien funktioniert. Erfahren Sie mehr über .Net Core und das neue Seitenmanagement in Sitefinity 13: Unterhalt, Skalierbarkeit, Sicherheit und Produktivität auf einem höheren Niveau.

 

Sitefinity und .NET Core

Programmieren Sie effizienter und liefern Sie Ihre Daten schneller aus – plattformübergreifend und für alle Endgeräte.

.Net Core
Das neue .Net Core Rendering und die Frontend Entwicklungs-Suite bietet Ihnen

  • eine Schnittstellen-getriebene Ausgabe (API)
  • optimale Performance mit native MVC .Net Core
  • Plattformübergreifende, Omnichannel Anwendungen

Seitenlayout Schnittstelle

  • Kreieren und verwalten Sie Inhalte mit dem OData Protokoll
  • Höheres Development potential
  • Omnichannel Auslieferung und mobile Anwendungen (Apps)

Neuer Seiteneditor

  • Verbesserter Seiten- und Layout-Manager
  • Komplett neuartiges Konzept mit Sektionen, basierend auf Bootstrap 4
  • Echte WYSIWYG Erfahrung
  • Ermöglicht dem Editor Seiten sofort zu erzeugen

 

Omnichannel Auslieferung ist nun Standard

Benutzer verlangen nun nicht nur Multichannel- sondern neu auch Omnichannel-Anwendungen, gleichsam als integrierte, kontinuierliche und alle Touchpoints und Devices umfassende Lösung inklusive IoT (Internet of Things). Dies ist nur mit einem technologisch hoch entwickelten, sicheren, skalierbaren Backend möglich. Ein Backend, welches die bestehenden Systeme, Daten und Identitäten genau so bedienen kann wie die neuen Anforderungen Ihrer Geschäftsanwendungen.

Omnichannel